Über uns

Der Jazzchor der Universität zu Köln wurde 2008 von Dietrich Thomas gegründet. In ihm singen und musizieren vorwiegend Studierende aller Fakultäten der Universität sowie anderer Kölner Hochschulen. Dabei geht die Gemeinschaft über die Proben, die während des Semesters einmal pro Woche stattfinden, hinaus. Gemeinsame Probenwochenenden, Feierlichkeiten und Freundschaften verbinden die Chormitglieder über das Singen hinaus. Für viele Studierende, die am Anfang ihres (Auslands-)Studiums zu uns stoßen, ist der Jazzchor der erste Anlaufpunkt, um Kontakte am noch unbekannten Studienort zu knüpfen.
Der Chor singt sowohl a capella als auch mit Klavier oder Bandbegleitung. Ein Schwerpunkt des Chores liegt neben Jazzstandards auf der chorischen Umsetzung anspruchsvoller Popsongs sowie Stücken im Grenzbereich zwischen zeitgenössischer „Klassik“ und Jazz. Der Anspruch des Chores besteht darin, populäre Chormusik ebenso unterhaltend wie kunstvoll zu präsentieren.

Seit seiner Gründung ist der Chor bei verschiedenen Anlässen in Erscheinung getreten. So gestaltet und begleitet er regelmäßig Feierlichkeiten innerhalb der Universität zu Köln. Außerdem sorgt er gelegentlich bei öffentlichen Festakten wie der Begrüßung der Erasmus-Studierenden der Stadt Köln für den passenden musikalischen Rahmen. Darüber hinaus präsentiert der Jazzchor jedes Semester ein anspruchsvolles Konzert, welches in der Vergangenheit oft in Kooperation mit anderen Künstlern erarbeitet wurde.
Weitere herausragende Konzerte waren ein Auftritt in der Kölner Philharmonie im Jahr 2011 sowie das Acht Brücken Festival für neue Musik 2012 mit Stücken von John Cage. 2013 gewann der Jazzchor der Universität zu Köln den ersten Preis beim Landeschorwettbewerb NRW in Dortmund, welcher ihn für die Teilnahme am Deutschen Chorwettbewerb in Weimar qualifizierte. 2014 gewann der Jazzchor dort einen zweiten Platz in seiner Sparte.

Der Chorleiter Dietrich Thomas studierte Kirchenmusik (A-Examen), Schulmusik mit dem Hauptfach Jazz-Klavier sowie Instrumentalpädagogik und Germanistik in Köln. Er lebt und arbeitet als Lehrer, Chorleiter, freischaffender Pianist und Arrangeur in Bonn.

Der Chorleiter


Auftritte

Datum & Uhrzeit Anlass Wo
2. Mai 2018, 20:00 Semesterabschlusskonzert mit CONSTANT Aula, Universität zu Köln
9.-13. Mai 2018 Deutscher Chorwettbewerb (Termin wird bekanntgegeben) Freiburg
Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Collegium Musicum.

Landeschorwettbewerb 2017

Jazzchor der Uni Köln gewinnt Landeschorwettbewerb und qualifiziert sich für Bundeschorwettbewerb

  • Jazzchor gewinnt Kategorie "Populäre Chormusik mit Trio"
  • Jury verleiht Prädikat "Sehr gut"
  • Qualifikation für den Deutschen Chorwettbewerb 2018 in Freiburg

Dortmund, 2.10.2017 - Großer Erfolg für den Jazzchor der Universität zu Köln: Die rund 50 Sängerinnen und Sänger haben den Landeschorwettbewerb NRW in Dortmund in der Kategorie „Populäre Chormusik mit Trio“ für sich entschieden. Für ihre Performance erhielten das Ensemble das Prädikat "sehr gut". Die Jury gab ihnen bei dem Sangeswettstreit, an dem insgesamt 50 Chören aus ganz NRW teilnahmen, 22,3 von 25 möglichen Punkten. Der Jazzchor hat sich damit nicht nur – nach 2013 - das zweite Mal in Folge beim Landeschorwettbewerb durchgesetzt, sondern die Wertung des letzten Wettbewerbs vor vier Jahren (22,0) sogar noch übertroffen. Besonders erfreulich: Damit hat sich der Chor zugleich die Teilnahme am Deutschen Chorwettbewerb, der im kommenden Jahr in Freiburg stattfindet, ermöglicht.
„Für uns ist das ein toller Erfolg, der unsere Arbeit in den vergangenen Monaten auf die beste Art und Weise bestätigt“, sagte Dietrich Thomas, Leiter und Gründer des Chores. „Jetzt werden wir unsere gesamte Aufmerksamkeit auf den Deutschen Chorwettbewerb im kommenden Jahr richten, um dort an die tollen Leistungen anzuknüpfen und auch auf Bundesebene zu punkten“, so Thomas.

Der Landeschorwettbewerb, der alle vier Jahre stattfindet, gilt als musikalisches Gipfeltreffen der besten Chöre und Vokalensembles in Nordrhein-Westfalen. Der Wettbewerb fand am 30. September und 1. Oktober zum zehnten Mal statt, Austragungsort war Dortmund. Die jeweiligen Landes-Chorwettbewerbe sind Auswahlverfahren für den Deutschen Chorwettbewerb auf Bundesebene. Am 9. Landeschorwettbewerb im Jahre 2013 hatte der Jazzchor der Universität zu Köln zum ersten Mal teilgenommen – und direkt mit einer Wertung von 22 Punkten den ersten Platz in seiner Kategorie belegt.
Bevor der Jazzchor allerdings die Vorbereitungen für den Chorwettbewerb auf Bundesebene aufnimmt, bestreitet er im Dezember noch das traditionelle Semesterabschlusskonzert. Es findet am 6. Dezember um 20 Uhr in der Aula der Universität zu Köln unter dem Titel „Winter“ statt. Alle Interessierte sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist kostenlos.

Wenn Sie uns unterstützen wollen, würden wir uns sehr über eine kleine (oder größere) Spende freuen. Hierzu können Sie auf folgendes Konto überweisen:

Universitätskonzerte e. V.
Postbank Frankfurt
Kontonummer: 70039607
BLZ: 500 100 60
IBAN: DE 65 5001 0060 0070 0396 07
BIC: PBNKDEFF

Bei Angabe von Name und Adresse im Verwendungszweck wird vom Collegium Musicum der Universität zu Köln eine Spendenquittung ausgestellt. Wir bedanken uns bei allen Unterstützern und Organisatoren.

Fragen? Schreiben Sie uns!

Bilder & Videos